Rose

3 Auszubildende zum / zur Pflegefachmann / -frau (w/m/d) gesucht

Ab dem kommenden Ausbildungsjahr mit Start zum 01.09.2021 bilden wir erstmalig Pflegefachmänner / -frauen (w/m/d) aus. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ausbildung:

In der dreijährigen Ausbildung zum Pflegefachmann / zur Pflegefachfrau (w/m/d) erlernen Sie unter intensiver praktischer Anleitung ein vielfältiges Aufgabenspektrum im pflegerischen, sozialen und medizinischen Bereich. Um in unterschiedlichen Fachrichtungen Erfahrungen sammeln zu können, findet die praktische Ausbildung auf den Stationen unseres Krankenhauses sowie teilweise auch bei unseren Kooperationspartnern statt. Den theoretischen Teil absolvieren Sie im Bildungsinstitut des Eichsfeld Klinikums in Heilbad Heiligenstadt. Nach drei Jahren schließen Sie die Ausbildung mit einer staatlichen Prüfung ab und erhalten einen EU-weit anerkannten Ausbildungsabschluss und sind in der Lage in allen Bereichen der Pflege zu arbeiten.

Darum sind Sie unsere erste Wahl:

  • Sie verfügen über die mittlere Reife oder einen vergleichbaren Schulabschluss, Abitur oder eine abgeschlossene Berufsausbildung.
  • Sie zeichnen sich durch Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität aus und besitzen Freude im Umgang mit Menschen.
  • Sie arbeiten gerne im Team und identifizieren sich mit den Werten eines christlichen Krankenhausträgers.

Darum sind wir Ihre erste Wahl:

  • Sie lernen in einem motivierten, interdisziplinär ausgerichteten geriatrischen Team umgeben von flachen Hierarchien mit hervorragend organisierten internen Strukturen und vollständig digitalisierter Krankenakte.
  • Sie erhalten eine Vergütung nach AVR-Caritas inklusive zusätzlicher Altersversorgung (KZVK).

Bewerben Sie sich!

Senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an a.lauhoff@kh-lengenfeld.de oder per Post an:
St. Elisabeth Krankenhaus, Bahnhofstraße 19, 99976 Lengenfeld / Stein.
Rückfragen beantworten wir Ihnen gern unter 036027 / 75 565.

Download der Stellenbeschreibung als.JPG (6.9 M)

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

So erreichen Sie uns:
0361 654-1905