Rose

Patientenfürsprecherin

Haben Sie oder Ihre Angehörigen während Ihres Aufenthaltes in unserem “St. Elisabeth“– Krankenhaus Anlass für eine Beschwerde? Möchten Sie Ihre Sorgen und Nöte mit einer neutralen und vor allem unabhängigen Vertrauensperson, d.h. außerhalb unseres Ärzte- und Pflegeteams, beraten? Unsere Patientenfürsprecherin Marianne Launicke hat für Sie zwei „offene“ Ohren und steht Ihnen mit Rat und Fürsprache zur Seite. Aufgrund ihrer früheren langjährigen Tätigkeit in unserem Team kennt sie unser Krankenhaus und weiß um die Probleme, die im Alltag auftauchen könnten.
Sollten Sie ihren Besuch wünschen, sagen Sie bitte unserem Stationspersonal Bescheid. Auf Wunsch kann das Gespräch auch in einem neutralen Zimmer stattfinden. Im Erdgeschoss unseres Krankenhauses befinden sich zudem Briefkästen, in denen Sie eine Nachricht für unsere Patientenfürsprecherin abgeben können.